Bestattungsamt

element.png

Das Bestattungsamt der Gemeinde des letzten gesetzlichen Wohnortes des Verstorbenen ist zuständig für die weiteren Abläufe.

Nehmen Sie raschmöglich Kontakt mit dem zuständigen Bestattungsamt resp. der Gemeindekanzlei auf, um Terminkollisionen zwischen Pfarramt, Kremation und Friedhof zu vermeiden. Die zuständigen Personen setzen mit Ihnen die Art der Bestattung, den Zeitpunkt und den Ort der Beisetzung und der Abdankung fest.

Alle weiteren Dienstleistungen (Bestattunginstitut, Geistlicher, Bestattungsredner und die Gestaltung der Trauerfeier) ist Sache der Angehörigen.